Mini-Pavlova

Pavlovas sind luftige Leckereien aus Baisermasse, und unsere Version mit Limette und roten Beeren harmoniert einmalig mit einer Tasse Jasmine Flowers. Einfach unwiderstehlich.

Zubereitungszeit: 30 Min.
Backzeit: 120 Min.
Für 12 Portionen

IHRE EINKAUFSLISTE :

  • 2 Eiweiß
  • 60 g Streuzucker
  • 60 g Puderzucker
  • 200 ml Sahne
  • 2 Zweige rote Johannisbeeren
  • 12 Himbeeren
  • Schale von 1 unbehandelten Limette

VORBEREITUNG :

  • Das Eiweiß in eine Schüssel geben und vorsichtig aufschlagen, bis es leicht schaumig wird. Dann die Zitronenschale zugeben und langsam den Streuzucker untermischen. Etwas schneller weiterschlagen. Wenn die Baisermasse zu glänzen beginnt und sich Spitzen bilden, den Puderzucker einstreuen und weiter schlagen, bis die Masse fest ist.
  • Backofen auf 100°C vorheizen (Thermostat 3/4).
  • Formen Sie Mini-Pavlovas auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech: 4 cm große Kreise platzieren, in der Mitte mit einem Teelöffel etwas aushöhlen. 1 1/2 - 2 Stunden backen (die Baisermasse muss ganz trocken werden).
  • Vor dem Servieren die Schlagsahne aufschlagen und in die Mitte der Pavlova füllen. Die Himbeeren und Johannisbeeren auf der Sahne dekorieren.

Hilfe?