Homepage

Schnell-Bestellung

 

 

Die Oxidation ist die natürliche Reaktion, bei der Teeblätter umgewandelt werden beim Kontakt mit Luft , Licht und Wärme.
Die hohe Kunst des Teemeisters besteht darin, diese Oxidation feinfühlig zu kontrollieren, um die gewünschte Farbe zu erzielen und das ganze Aromenpotenzial der Blätter zu voller Entfaltung zu bringen. Bei grünem Tee gilt es, die Oxidation sofort nach dem Pflücken der Blätter und Knospen zu stoppen.
Für einen weißen Tee muss die Oxidation kurz und schonend vonstatten gehen.
Für Schwarztee ist es wichtig, dass die Blätter vollkommen oxidiert sind.
SPECIAL.T bietet Ihnen in jeder „Teefarbe“ nur das Beste, was die von uns ausgewählten Plantagen produzieren.

Schwarzer Tee

Visuel

Es gibt zwei Fabrikationsmethoden für Schwarztee: die klassische Methode und das CTC (Crush, Tear, Curl = Zerbrechen, Zerreißen, Rollen). Die CTC-Methode wurde von den Briten entwickelt, um den Geschmack des Tees zu standardisieren und kräftiger zu machen, wie zum Beispiel den traditionellen herben English Breakfast, der mit Milch und Zucker getrunken wird.
SPECIAL.T-Schwarztees entstehen ausnahmslos nach der herkömmlichen Methode, bei der die Blätter unversehrt bleiben und so ihre feinen Aromen bewahren. Die Garantie für eine Qualität oberster Güte. Unsere Tees stammen aus hochgelegenen Regionen wie Darjeeling oder Assam in Indien, Nuwara Eliya in Sri Lanka, Fujian in China ... Entdecken Sie unsere Palette sortenreiner Tees und unsere aromatisierten Teesorten.

Schwarzer Tee Entdecken

Grüner Tee

Visuel

Grüner Tee ist im Gegensatz zu Schwarztee nicht oxidiert. Aus China und Japan stammen die herausragendsten Grüntees, die nach zwei unterschiedlichen Methoden erzeugt werden, aber beide auf ein jahrtausendaltes Savoir-faire zurückgreifen.
In China werden die Blätter in Röstpfannen getrocknet, um einen intensiven Duft mit Röst- und Aschearomen zu erwirken. Chinesische Grüntees mit ihrem ausgeprägten Charakter eignen sich besonders gut zur Kombination mit Blütenaromen. Aus diesem Grund ist China heute der führende Produzent von blumigen Tees wie z. B. Jasmintee.
In Japan wendet man eine Bedampfungsmethode an, bei der die Blätter nicht nur ihre dunkelgrüne Farbe bewahren, sondern auch ein komplexes Aroma mit pflanzlichen und marinen Nuancen entwickeln.
Entdecken Sie unseren japanischen Bio-Grüntee Japanese Sencha und unsere aromatisierten Grüntees aus China: Jasmine Flowers, Intense Mint, Mandarin Peach, Rose Amour ... Eine Palette erlesener Tees, die in Ihrer Tasse durch einzigartige Aromen und Farben glänzen.

Grüner Tee Entdecken

Kräuter- und Früchtetee

Visuel

Alle unsere Kräuter- und Früchtetees, die größtenteils aus biologischem Anbau stammen, sind hauseigene SPECIAL.T-Kreationen. Wie der Rooibos sind sie ausnahmslos von Natur aus teeinfrei. Diesen Kompositionen aus Früchten, Blüten und Kräutern entströmen die herrlichsten Aromen, vielschichtig, vollmundig und intensiv. Tasse für Tasse ein Hochgenuss für jede Tages- und Nachtzeit. Und für besondere Wohlfühl-Momente gibt es unsere Wellbeing-Serie.

Kräuter- und Früchtetee Entdecken

Rooibos

Visuel

Der von Natur aus teeinfreie Rooibos, was auf Afrikans „Rotbusch“ bedeutet, gilt als Nationalgetränk Südafrikas. Rooibos ist ein Strauch mit feinen Nadeln, lateinisch Aspalathus linearis, auf dessen Anbau die nördlich von Kapstadt liegende Region der Zedernberge spezialisiert ist.
Die geernteten Nadeln werden einem Oxidationsprozess unterzogen und entfalten dabei feine Vanille-, Honig- und Obstnoten sowie eine herrliche Vollmundigkeit. Special.T hat zwei aromatisierte Rooibos-Tees im Sortiment: den Rooibos Orange mit seinen wundervoll spritzigen Zitrusaromen und den Rooibos Vanille mit warmen, köstlichen Vanillenuancen.

Rooibos Entdecken

Blauer Tee

Visuel

Oolong oder Wulong („schwarzer Drache“) wird auch als blauer Tee bezeichnet, weil seine Blätter eine blaugrün schimmernde Farbe haben. Die erlesensten Oolongs aus ganzen Blättern stammen aus Taiwan und der Region Fujian in China.Die Oolong-Teefamilie liegt in der Mitte zwischen den komplett oxidierten Schwarztees und den gänzlich unoxidierten Grüntees. Unser Oolong Fujian der Sorte Ti Kuan Yin besteht aus ganzen gerollten Blättern, die je nach Länge des Oxidationsprozesses unterschiedliche Aromen freisetzen: grasig und floral oder intensivere Holz- oder Keksnoten.

Blauer Tee Entdecken

Weißer Tee

Visuel

Weißer Tee ist der delikateste und kostbarste unter den Teesorten. Unser weißer Tee Pai Mu Tan Finesse stammt aus der Region Fujian in China, die die hochwertigsten weißen Teesorten produziert. Das Welken der Blätter erfolgt traditionell an der frischen Luft und erfordert angesichts der wechselnden Klimabedingungen viel Erfahrung. Wenn die Aromen entwickelt sind, verändert das Blatt seine Farbe, wird blasser und bildet einen bräunlichen Schimmer. Um die Oxidation im richtigen Moment zu stoppen, werden die Blätter mit Warmluft getrocknet. Anschließend erfolgt eine Auslese, um nur die hochwertigsten Blätter auszusortieren. Erlesener Weißtee besticht durch einen großen Nuancenreichtum im Bouquet, in dem vor allem blumige und fruchtige Noten dominieren. Entdecken Sie unseren Pai Mu Tan mit seiner geschmeidigen, samtigen Textur, wie sie nur die herausragendsten chinesischen Weißtees zu bieten haben.

Weißer Tee Entdecken

 

 
Top
 

Sichere bezahlung

 

lieferung

 

Technischer service

 

Kundendienst